Tuschemalerei auf Papier oder Leinwand

 

Ich nutze schwarze chineschische Reibetusche in Kombination mit diversen pigmentierten Zeichentuschen. Der Untergrund spielt dabei eine besondere Rolle und wird nicht überdeckt. Sowohl auf Papier als auf Leinwand bleibt die ursprungliche (weisse) Oberfläche bestehen, sie wird zum Teil des Bildes aus dem sich der farbige Teil der Arbeit auslöst.


Eine Auswahl der Arbeiten aus den Jahren 2017 bis 2019

  • DSC05639
  • DSC05644
  • DSC_3253
  • DSC_3255
  • DSC_3257
  • DSC_3258
  • DSC_3259
  • DSC_3262
  • DSC_3263
  • DSC_3264
  • DSC_3265
  • _20181113_182358
  • presseebringen

 


Eine Auswahl der Arbeiten 2014

  • abdruck
  • libelle
  • lotus
  • moeve
  • wal
  • waldschuhe
  • walfisch

 


 

 

2013

  • eisbaer
  • strauss
  • tasche
  • wand2013


 

 

2012

  • 2
  • akw
  • birken
  • elefant
  • farfalla
  • gps
  • gvogel
  • japanstein
  • jenseits
  • samen
  • staemme
  • stoer
  • voegel


 

 

älter als 2012

  • a10b
  • aDSC01189a
  • aDSC02872a
  • aDSC03513a
  • aDSC03518a
  • aqua1
  • aqua10
  • baum
  • elephant
  • feldhase
  • frettchen
  • karren
  • libampe
  • lotus
  • meise
  • uhu
  • zaunkoenig