Anna Andris (Andris-Schwindt)

1984
2003 Abitur
2003-08 Studium der Freien Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe,
Malerei/Graphik in der Klasse bei Prof. Silvia Bächli

3.-5.2008 ERASMUS-Stipendium, Valand school of Fine Arts, Göteborg / Schweden
anschließend Studium der Kunstgeschichte und Kulturarbeit/Kulturmanagement

Bisherige öffentlichen Ankäufe:
Regierungspräsidium Karlsruhe,
Städtische Kunstsammlung Karlsruhe,
Stadt Aarau (durch die Kulturkommission Aarau)

Ausstellungen:

2005-08:
Diverse Ausstellungen in den Räumen der Kunstakademie Karlsruhe

2005:
„Sichtvermerk“ Liestal/ Baselland

2006:
„Sonderausstellung in der Südlichen Waldstrasse“

2008:
- spring exhibition, Valand school of Fine Arts, Göteborg/ Schweden;

- 17. Karlsruher Künstlermesse;
- Diplomrundgang

 2009:
- "BYTE" , Galerieraum Konsumat, Pforzheim (im Eigenregie organisiert und kuratiert);

- "Karlsruhe am Wasser...Sichtweisen";
- "Tynnered", Brückenraum der Stadtbilbliothek Karlsruhe (Einzelausstellung)

 2010:
- "BBK zu Gast beim KBH", Heilbronn KBH e.V.

- 19. Karlsruher Künstlermesse
- "Natur - Mensch", Nationalpark Harz, Sankt Andreasberg
- Wirtschaftsministerium Stuttgart

2011:
- 4. Künstlermesse Baden- Württemberg, Stuttgart

- "KulturZeitRäume", Karlsruhe
- "Fokus Junge Kunst", Kunstverein Radolfzell
- open]art[space , Potsdam
- „Art to go“, Galerie Brötzinger Art, Pforzheim

 2012:
- „Totemstaub und Grünverstricke“, Künstlerhaus des BBK Karlsruhe

- Einzelausstellung im Winzerhof Ebringen
- „Art to go“, Galerie Brötzinger Art, Pforzheim

 2013:
- 5. Künstlermesse Baden- Württemberg, Stuttgart

- 21. Karlsruher Künstlermesse
- "Chapeau- der Kunstmarkt", Innsbruck, Tirol
2014:
- "Diptychon", Sommerausstellung BBK Karlsruhe
- Postkartenfestival, Basel
- arte Binningen
- "Auswahl 14", Aarau
2015:
- "JKON", Olten
2016:
- Postkartenfestival, Basel
2017:
- "Auswahl 17", Aarau, 2.12.2017-7.1.2018